was die Presse so wissen will… Folge 2

2.      Manche Kinder interessieren sich nie für Kuscheltiere oder Schmusekissen, andere können ohne kaum leben. Steht das Kuscheltier dann eventuell für fehlende menschliche Wärme?

 Warum einige wenige Kinder den Kuscheltieren gar nichts abgewinnen können, ist bisher noch ein Geheimnis. Ganz sicher aber steht das Kuscheltier nicht für irgendein persönliches Defizit oder eine Mangellage.

kuscheltiere-plueschtiere-kinder-2.jpg

In meinen Untersuchungen zeigten sich keinerlei Unterschiede bei Kindern aus so genannten vollständigen Familien und Familien mit nur einem Elternteil, bei Kindern mit Geschwistern und Einzelkindern, bei Kindern mit berufstätigen Müttern und Müttern, die zu Hause sind. Das Kuscheltier hat viele Funktionen und Einsatzmöglichkeiten, es hat das Zeug zum Partner in Freud und Leid. Wenn es dem Kind gut geht, so teilt es seine Freude und Lebenslust mit seinem Freund. Gleichzeitig ist das Kuscheltier aber auch ein echter Krisenhelfer und Tröster. Kinder, die in ihrem Leben Einschnitte und Krisen erleben müssen, bekommen von ihren Kuscheltieren Hilfe und Halt.

Gedanken könnte man sich aber durchaus darüber machen, warum in unserer Zeit, in der alles schnell und schneller gehen muss, in der zunehmend Unsicherheiten bestehen und hohe und immer größere Flexibilität gefordert ist, warum gerade in den letzten 20, 30 Jahren so eine „Kuscheltierschwemme“ über unsere Kinderzimmer hereingebrochen ist. Hierzu nur zwei Anmerkungen:
Zum einen sind es vor allem die Eltern, Großeltern und Tanten, die Kuscheltiere schenken. Vielleicht sehen sie in diesen Wesen selber etwas Beruhigendes, Sicheres, nach dem sie sich sehnen und dass sie für ihre Kinder erreichen wollen.
Und auch Kinder brauchen vielleicht in einer Welt, in der man schon in der ersten Klasse dem Druck ausgesetzt wird, ob man später einmal das Abitur schaffen wird, ganz für sich alleine einen weichen, zärtlichen Freund, der mit ihnen durch Dick und Dünn geht und auf den Verlass ist und der immer zu einem hält.

 

Schreibe einen Kommentar