was die Presse so wissen will… Folge V

5. Frage: Gibt es Unterschiede zwischen  Jungen und  Mädchen  im Umgang mit Kuscheltieren?

Das ist  einer der faszinierenden Momente am Phänomen Kuscheltier:

Für Jungen ist dieses Thema genauso wichtig wie für Mädchen.

eric-und-die-vielen-kuschel.jpg

 Mädchen spielen vielleicht etwas öfter mit ihren Kuscheltieren typische Mutter-Kind-Rollenspiele als Jungen. Aber die Tendenz, das Kuscheltier als Freund und gleichzeitig als ein Wesen zu betrachten, dem man Respekt, Zärtlichkeit, Fürsorge  und Verantwortungsgefühl entgegenbringen muss, ist bei beiden Geschlechtern vorhanden und ich sehe da keinen Unterschied. Manchmal habe ich den Eindruck, dass sogar die „ganz große Liebe“ zu einem Kuscheltier öfter bei Jungen vorkommt als bei Mädchen.

 Dem Kuscheltier gegenüber Fürsorge und Zärtlichkeit zu zeigen, scheint auch gesellschaftlich für Jungen erlaubt und respektiert zu werden. Kindergartenkinder sowieso, aber auch unsere Grundschulkinder hatten weder vor den erwachsenen InterviewerInnen noch vor ihren gleichaltrigen Kameraden irgendwelche Hemmungen, sich zu ihren Kuscheltieren zu bekennen und ihre Beziehungen und Gefühle zu ihnen zu outen. Das hat uns selber überrascht.

Ganz anders ist der Umgang mit Puppen. Bei Mädchen kommen die Kuscheltiere zwar heute auch vor den Puppen, aber für Mädchen gibt es nach wie vor das Puppenspiel. Für Jungen aber sind Puppen auch heute ein völliges Tabu. Ein 5jähriger Junge teilte uns als großes Geheimnis mit, dass er manchmal heimlich  mit den Puppen der Cousine spielt. Hierfür gibt es offenbar keine gesellschaftliche Akzeptanz und hier gibt es in der Regel offenbar auch kein wirklich großes Interesse bei Jungen.

Im Kuscheltier aber sehe ich eine riesige Chance, dass Jungen lernen, fürsorglich und zärtlich mit anderen Wesen umzugehen. Hier werden die Voraussetzung für die neuen Väter gelegt und vielleicht auch für Männer, die Gefühle zeigen können und es nicht nötig haben, sich ihre Identität über Härte, Kälte und Machtgebahren zu erhalten.

Schreibe einen Kommentar